Signierstunde

Freitag, 30. Oktober 2020 | 17:00 - 18:30 Uhr Payot Nyon

Adelmo Venturelli signiert seinen Thriller La Sterne

 

zürich liest

21. Oktober - 25. Oktober 2020

Die zehnte Ausgabe von «zürich liest» findet vom 21. bis 25. Oktober statt.  Am Samstag, 24. Oktober von 9 bis 17 Uhr präsentieren sich Zürcher und Westschweizer Verlage im Zentrum Karl der Grosse, Kirchgasse 14, Zürich.

ABGESAGT

Striptease

Erschienen am 23. Oktober 2020

André Pastrella vertrödelt sein Leben zwischen miesen Jobs, Alkohol und unerreichbaren Frauen. Eben noch verbrennt der sympathische junge Taugenichts seinen Romananfang mit einem Schuss Smirnoff im Waschbecken seiner Genfer Sozialwohnung, da macht er eine folgenreiche Entdeckung: die Romane von John Fante, in dem der Möchtegern-Autor sein Alter Ego findet. Zum Schriftsteller aber taugt André nicht. Zum Geschäftemacher oder Ganoven ebenso wenig. Überall wird der Sohn sizilianischer Gastarbeiter zum Außenseiter gestempelt. 

Buchgestaltung Thomas Ott

Wind und Schweigen

Erschienen am 28. September 2020

Im kleinen Dorf La Brévine im rauen und sittenstrengen Neuenburger Jura verlieben sich die 15-jährige, einheimische Jeannette und der 22-jährige, zugezogene Tessiner Bäckergeselle Antonio. Doch ihre Liebe über die religiösen, kulturellen und sprachlichen Grenzen hinweg ist für seine katholischen Eltern ebenso undenkbar wie für ihre protestantische Familie. Als Jeannette schwanger wird, gerät das Paar in eine ausweglose Lage.

Buchgestaltung Manù Hophan